Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der PI SZ / PE / WF für den ...

27.05.2017 - 11:21:26

Polizei Salzgitter / Pressemeldung der PI SZ/PE/WF für den .... Pressemeldung der PI SZ/PE/WF für den Bereich SZ-Lebenstedt vom 27.05.2017

Salzgitter - Sachbeschädigung an geparktem Pkw (Tatzeit: Mi., 24.05.2017, 15.30 Uhr bis Fr., 26.05.2017, 02.30 Uhr)

Unbekannte Täter beschädigen an einem in der Kampstraße von SZ-Lebenstedt geparkten Opel Corsa den linken Außenspiegel. Es entsteht ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 250 Euro. (Vorgangsnr.: 2017 00 634 376)

Sachbeschädigung durch Graffiti (Tatzeit: Sa., 27.05.2017, gegen 02.00 Uhr)

Ein 25 Jahre alter Mann aus Salzgitter beobachtet auf seinem Nachhauseweg 2 männliche Personen, die in einem Einkaufszentrum am Wildkamp in Salzgitter-Lebenstedt mit Lackfarbe eine Hauswand beschmieren und verständigt daraufhin die Polizei. Bei Eintreffen der Beamten flüchten die Täter zunächst. Nach kurzer Verfolgung kann eine der Personen mit frischen Farbanhaftungen auf der Bekleidung gestellt und festgenommen werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Einbruchdiebstahl aus Lagerräumen und Vereinsheim in Salder (Tatzeit: Mi., 24.05.2017, 18.00 Uhr bis Freitag, 26.05.2017, 08.45 Uhr)

Bislang unbekannte Täter dringen gewaltsam in eine Lagerhalle am Forstweg in Salzgitter-Salder ein und beschädigen diverses Baumaterial und einen Bauwagen. In einen in der Lagerhalle abgestellten Wohnwagen brechen sie ein, verwüsten diesen erheblich und entwenden unter anderem einen Campingtisch. Aufgrund der örtlichen Nähe ist davon auszugehen, dass dieselben Täter sich in ein benachbartes Vereinsheim des dortigen Teckel-Clubs gewaltsam Zutritt verschaffen. Hier werden zwei Aufenthaltsräume durchwühlt, aber offensichtlich nichts entwendet. Der geschätzte Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 2000 Euro.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter Dienstschichtleiter Dirk Täge Telefon: 05341/ 1897-217 http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!