Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressebericht der Polizeiinspektion ...

08.11.2019 - 10:51:39

Polizei Salzgitter / Pressebericht der Polizeiinspektion .... Pressebericht der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Wolfenbüttel vom 08.11.2019

Peine - Einbruch in Wohnhaus

Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Mittwoch, 16:00 Uhr, und Donnerstag, 07:30 Uhr, in ein Wohnhaus in der Straße "Neuer Weg" in Wolfenbüttel ein. Über ein gewaltsam geöffnetes Fenster gelangten die Täter in das Haus und entwendeten im Anschluss diverse Werkzeuge. Die Schadenshöhe beträgt ca. 8.500 Euro.

PKW überschlägt sich nach Überholvorgang

Am Donnerstag, um 10:35 Uhr, ereignete sich auf der K 513 zwischen Vahlberg und Schöppenstedt ein Verkehrsunfall. Ein 56- jähriger Braunschweiger überholte mit seinem PKW in der dortigen S-Kurve ein anderes Fahrzeug und kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab. Sein PKW überschlug sich mehrmals und kam schließlich auf dem angrenzenden Acker auf dem Dach liegend zum Stehen. Der Braunschweiger wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Stephanie Schmidt Telefon: 05171/ 999-222 E-Mail: stephanie.schmidt@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de