Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressebericht der Polizeiinspektion ...

05.12.2018 - 09:36:45

Polizei Salzgitter / Pressebericht der Polizeiinspektion .... Pressebericht der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 05.12.2018

Peine - PKW beschädigt

Unbekannte Täter zerkratzten am Dienstag, in der Zeit zwischen 14:00 Uhr und 20:45 Uhr, die Motorhaube eines Citroen C3 Picasso. Der PKW war auf einem Parkplatz in der Straße "Zu den Kniekuhlen" in Abbensen abgestellt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Fußgängerin

Am Dienstag, um 13:56 Uhr, kam es in der Celler Straße in Peine zu einem Verkehrsunfall. Eine 57- jährige Ilsederin wollte mit ihrem PKW einen Parkplatz verlassen und übersah dabei eine 62- jährige Fußgängerin aus Peine. Der PKW rollte der Peinerin über den Fuß. Sie wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen ins Klinikum Peine gebracht.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Stephanie Schmidt Telefon: 05171/ 999-222 E-Mail: stephanie.schmidt@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de