Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressebericht der Polizeiinspektion ...

09.10.2018 - 10:57:34

Polizei Salzgitter / Pressebericht der Polizeiinspektion .... Pressebericht der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 09.10.2018

Peine - Rüttelplatte von Baustelle entwendet

Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit zwischen Freitag, 14:30 Uhr, und Montag, 07:30 Uhr, von einer Baustelle in der Heerstraße in Denstorf eine Rüttelplatte. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.

PKW entwendet

In der Zeit zwischen Sonntag, 20:00 Uhr, und Montag, 07:45 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Personen einen Renault Scenic, welcher auf einem Grundstück in der Straße "Zum Walde" in Peine abgestellt war. Die Schadenshöhe beträgt ca. 26.500 Euro.

Verkehrsunfall

Am Montag, um 15:40 Uhr, kam es auf der Vöhrumer Straße in Peine zu einem Verkehrsunfall. Ein 83- jähriger PKW-Fahrer aus Peine befuhr die Vöhrumer Straße auf der linken Fahrspur und wollte auf die rechte Fahrspur wechseln. Hierbei lenkte er zu früh ein und stieß gegen den sich auf dem rechten Fahrstreifen befindlichen LKW, welcher von einem 43- jährigen aus Uetze geführt wurde. Durch den Anstoß drehte sich das Fahrzeug des Peiners und stieß anschließend gegen eine Straßenlaterne. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.700 Euro.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Stephanie Schmidt Telefon: 05171/ 999-222 E-Mail: stephanie.schmidt@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de