Polizei, Kriminalität

Polizei Salzgitter / Pressebericht der Polizeiinspektion ...

19.02.2018 - 10:32:33

Polizei Salzgitter / Pressebericht der Polizeiinspektion .... Pressebericht der Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 19.02.2018

Peine - Zigarettenautomat aufgebrochen

Unbekannte Täter brachen zwischen Samstag, 00:00 Uhr, und Sonntag 11:00 Uhr, einen Zigarettenautomaten in der Bahnhofstraße in Peine auf. Nachdem die Täter den Automaten gewaltsam geöffnet hatten, entwendeten sie den gesamten Inhalt. Zur Schadenhöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Unter Drogeneinfluss PKW geführt

Am Sonntag, um 15:30 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung im Fuhsering in Peine einen 20- jährigen PKW-Fahrer. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ihm wurde ein Blutprobe entnommen. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde eingeleitet.

OTS: Polizei Salzgitter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56519 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56519.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter Polizeikommissariat Peine Stephanie Schmidt Telefon: 05171/ 999-222 E-Mail: stephanie.schmidt@polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!