Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Wermelskirchen - ...

04.12.2019 - 12:41:45

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Wermelskirchen - .... Wermelskirchen - Auffahrunfall bei Nebel und Regen: Hoher Sachschaden und eine Schwerverletzte

Wermelskirchen - Am Dienstagmorgen (03.12.), gegen 8 Uhr, ereignete sich in Wermelskirchen-Hünger, in Höhe der Autobahnauffahrt zur A 1, ein Auffahrunfall. Es herrschte zu diesem Zeitpunkt Nebel und Nieselregen. Ein 46-Jähriger aus Wuppertal kam aus Fahrtrichtung Pohlhausen und wollte mit seinem Pkw BMW auf die Autobahn auffahren. Da in diesem Moment ein Linksabbieger aus Richtung Burger Straße ebenfalls auf die Autobahn auffuhr, musste er abbremsen und diesem Vorfahrt gewähren. Eine 36-jährige Remscheiderin erkannte das zu spät und fuhr mit ihrem Pkw Mazda dem Vorausfahrenden hinten auf. Die Fahrerin verletzte sich dabei schwer und wurde dem Krankenhaus zugeführt. Ihr Pkw wurde abgeschleppt. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden von insgesamt circa 12.000 Euro. (ct)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4458288 Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

@ presseportal.de