Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Wermelskirchen - Zwei ...

05.02.2021 - 13:42:53

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Wermelskirchen - Zwei .... Wermelskirchen - Zwei T?ter nach Einbruch im Industriegebiet fl?chtig

Wermelskirchen - In der letzten Nacht (05.02.) gegen 03:00 Uhr ist die Polizei von einem Zeugen ?ber einen aktuell stattfindenden Einbruch in der Bandwirkerstra?e informiert worden. Der Zeuge hatte geh?rt, wie Unbekannte gerade offenbar in eine Metallverarbeitungsfirma einbrachen. Zudem sah er eine Person, die augenscheinlich Schmiere stand.

Noch vor Eintreffen der ersten Einsatzkr?fte fl?chteten zwei m?nnliche, dunkel gekleidete T?ter in Richtung eines angrenzenden Waldgel?ndes. Nach ersten Einsch?tzungen haben sie jedoch keine Beute machen k?nnen.

Trotz intensiver Fahndungsma?nahmen, mit Unterst?tzung eines Polizeihubschraubers und von zwei Diensthunden, konnten die T?ter bislang nicht ergriffen werden.

Wer Hinweise zu den T?tern geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 02202 205-0 an die Polizei zu wenden. (ct)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4831096 Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

@ presseportal.de