Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Kürten - Rotlicht ...

19.11.2019 - 12:16:27

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Kürten - Rotlicht .... Kürten - Rotlicht missachtet: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Kürten - Bei einem Unfall auf der Kreuzung Wipperfürther Straße / Olpener Straße sind am späten Montagabend (18.11.) zwei Menschen verletzt worden.

Eine 47-jährige Kürtenerin war um 22:15 Uhr mit ihrem Skoda von Olpe in Richtung Ortsmitte unterwegs. An der Kreuzung Wipperfürther Straße zeigte die Ampel für sie Grünlicht und sie fuhr geradeaus über die Kreuzung hinweg in Richtung Bergstraße. Gleichzeitig war ein 29-jähriger Kürtener mit seinem Audi auf der Wipperfürther Straße von Junkermühle kommend in Richtung Waldmühle unterwegs.

An der Kreuzung krachte der Audi in den von links kommenden Skoda. Der Skoda schleuderte herum und prallte dabei noch vor einen Ampelmast. Bei der Unfallaufnahme räumte der Audi-Fahrer ein, das Rotlicht der Ampel übersehen zu haben.

Sowohl die 47-Jährige als auch der 29-Jährige erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie zur Versorgung in Bergisch Gladbacher Krankenhäuser. Beide Autos wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleptt werden. Der Gesamtschaden wird auf knapp 20.000 Euro geschätzt. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de