Obs, Polizei

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Burscheid - Hoher ...

06.11.2018 - 13:16:53

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Burscheid - Hoher .... Burscheid - Hoher Sachschaden und ein Verletzter auf der Höhestraße

Burscheid - Fast 30.000 Euro Schaden und ein Leichtverletzter waren die Bilanz nach einem Unfall am Montagabend (05.11.).

Ein 72-jähriger Burscheider wollte gegen 17.30 Uhr mit seinem Jaguar nach links auf die Straße fahren. Ein 54-jähriger Pickup-Fahrer aus Wermelskirchen, der in Richtung Kaltenherberg unterwegs war, verlangsamte seine Fahrt, um dem Jaguar-Fahrer die Einfahrt auf den Gegenfahrstreifen zu ermöglichen. Beim Einfahren kam es zum Unfall mit einem Opel, mit dem ein 21-jähriger Burscheider in Richtung Bürgermeister-Schmidt-Straße fuhr.

Durch die Kollision schleuderte der Opel herum, prallte seitlich vor den Mazda und dessen Anhänger und rutschte danach noch einige Meter weiter. Der Jaguar kam zwischen den beiden Fahrzeugen zum Stillstand. Sowohl der Mazda als auch der Opel wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Rettungsdienst brachte den 21-Jährigen zur Versorgung in ein Leverkusener Krankenhaus. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de