Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Burscheid - Ein schwer ...

11.06.2019 - 15:36:37

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Burscheid - Ein schwer .... Burscheid - Ein schwer verletzter Fahrradfahrer auf der Balkantrasse

Burscheid - Zwei Fahrradfahrer sind gestern (10.06.) gegen 17.00 Uhr auf der ehemaligen Bahntrasse gegeneinander gefahren. Dabei wurde ein Kind leicht verletzt, ein 41-Jähriger schwer.

Der 41-jährige Burscheider war aus Richtung Wermelskirchen kommend auf der Bahntrasse mit seinem Fahrrad in Richtung Burscheid unterwegs. In Höhe der Einmündung An der Floßwiese fuhr ein 6-jähriges Kind mit seinem Rad auf die Trasse. Der Junge hatte den 41-Jährigen nicht bemerkt. Der Mann prallte mit seinem Rad gegen das Rad des Jungen und flog darüber. Dabei verletzte er sich schwer. Der 6-Jährige aus Burscheid verletzte sich nur leicht.

Der Rettungsdienst brachte beide Verletzten zur Versorgung in das Wermelskirchener Krankenhaus. Es entstand Sachschaden von rund 250 Euro. (gb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de