Polizei, Kriminalität

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch ...

14.02.2018 - 13:01:58

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch .... Bergisch Gladbach/Burscheid - Trunkenheitsfahrten am frühen Veilchendienstag

Bergisch Gladbach/Burscheid - Am Dienstagvormittag (13.02.) sind gleich drei Autofahrer mit zur Blutprobe genommen worden.

Bereits um kurz nach 08.00 Uhr erfolgte eine Kontrolle auf der Bensberger Straße in Bergisch Gladbach - Heidkamp. Der 29-jährige ukrainische Fahrer pustete 1,3 Promille. Da er keinen Wohnsitz in Deutschland hatte, musste er 900,- Euro Sicherheitsleistung hinterlegen. Erst danach konnte er entlassen werden.

Um kurz nach 10.00 Uhr traf es einen 73-Jährigen auf der Senefelder Straße in Heidkamp. Er pustete knapp unter 0,8 Promille und musste deshalb seinen Führerschein nicht abgeben.

Seinen Führerschein abgeben musste ein 62-jähriger Burscheider. Er pustete nach einer Kontrolle um 11.00 Uhr über 1,3 Promille. Vorher war er Zeugen auf einem Supermarkt-Parkplatz aufgefallen.

Alle drei Autofahrer räumten ein, nicht am Morgen sondern am Abend vorher Alkohol konsumiert zu haben. Die Polizei rät daher: Lassen sie ihr Auto lieber stehen, wenn sie einen Restalkohol nicht ausschließen können. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!