Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach: ...

12.01.2021 - 13:47:27

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach: .... Bergisch Gladbach: Widerstand: 20-J?hriger geht mit F?usten auf Polizisten los

Bergisch Gladbach - Am Montag (11.01.) r?ckten Beamte im Rahmen eines Einsatzes wegen H?uslicher Gewalt gegen 14:30 Uhr zur Odenthaler Stra?e aus. Unmittelbar nach dem Eintreffen der Beamten ging der 20-j?hrige Beschuldigte, der zuvor seine Ex-Freundin geschlagen hatte, mit den F?usten auf diese los. Nachdem die Polizei den aggressiven Mann zu Boden gebracht hatte, schlug dieser weiter wild um sich, sodass dem 20-J?hrigen schlie?lich Handschellen angelegt wurden. Dabei fiel auf, dass der Beschuldigte ein Messer mit sich f?hrte. Der Mann, der aufgrund des Widerstands leichte Verletzungen erlitt, wurde zur Wache nach Bergisch Gladbach gebracht und dort von einem Arzt behandelt. Da er gegen?ber den Beamten angab, zuvor Cannabis konsumiert zu haben, wurde eine Blutprobe entnommen. Der 20-J?hrige verblieb zun?chst in Gewahrsam und muss sich nun wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und vors?tzlicher K?rperverletzung verantworten. (mw)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: mailto:pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4809837 Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

@ presseportal.de