Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - ...

28.08.2020 - 12:27:42

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - .... Bergisch Gladbach - Radfahrer am Zebrastreifen "Driescher Kreisel" verletzt

Bergisch Gladbach - Ein 87-j?hriger Radfahrer ist am Donnerstagnachmittag (27.08.) am "Driescher Kreisel" auf die Fahrbahn gest?rzt.

Der Senior fuhr gegen 17:20 Uhr mit seinem Rad von der Fu?g?ngerzone in Richtung Untere Hauptstra?e. An dem Zebrastreifen am Kreisverkehr An der Gohrsm?hle / Hauptstra?e fuhr er auf die Fahrbahn, ohne auf den Vorrang der Autofahrer zu achten.

Zeitgleich war ein 67-j?hriger Mercedes-Fahrer aus Bergisch Gladbach von der Gohrsm?hle in Richtung Stationsstra?e unterwegs. Der Autofahrer lie? auf der Abbiegespur zun?chst Fu?g?nger passieren und fuhr dann an. Den von rechts kommenden Radfahrer sah er nach eigenen Angaben zu sp?t und konnte einen Unfall nicht verhindern.

Der Rettungsdienst brachte den leichtverletzten Senior zur ambulanten Versorgung in ein ?rtliches Krankenhaus. Es entstand nur geringer Sachschaden. (rb) Anlage: -1- Foto

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4691306 Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

@ presseportal.de