Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - ...

27.07.2020 - 15:12:17

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - .... Bergisch Gladbach - Auseinandersetzung vor Gaststätte: Polizei nimmt zwei Männer in Gewahrsam

Bergisch Gladbach - Am Samstag (25.07.) kam es gegen 23:45 Uhr vor einer Gaststätte auf der Hauptstraße zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen.

Vor dem Eintreffen der Polizei soll einer der Beteiligten einem anderen mehrfach ins Gesicht geschlagen haben. Danach verlagerte sich der Streit zwischen den Männern (35, 43, 47) nach draußen vor das Lokal. Die hinzugerufenen Beamten konnten durch gezieltes Einschreiten eine weitere Eskalation zwischen den Beteiligten verhindern. Zwei der - alkoholisierten - Männer wurden jedoch gegenüber den Beamten zunehmend aggressiv, sodass die Handschellen klickten und beide Männer zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam gebracht wurden.

Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab bei einem der Beschuldigten einen Wert von 2,2 Promille; der andere Beschuldigte lehnte den freiwilligen Test ab.

Die Männer wurden nach Ausnüchterung wieder aus dem Gewahrsam entlassen. (ma)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4662942 Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

@ presseportal.de