Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - ...

10.10.2019 - 17:06:29

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - .... Bergisch Gladbach - Einbruch in Supermarkt: Vier Unbekannte stehlen Tresor

Bergisch Gladbach - In der Nacht auf Donnerstag (10.10.) brachen vier unbekannte Täter zwischen 01:58 Uhr und 02:02 Uhr in einen Supermarkt auf der Altenberger-Dom-Straße in Bergisch-Gladbach Schildgen ein und entwendeten einen Tresor sowie mehrere Zigarettenstangen.

Die Täter verschafften sich durch hebeln an einer Tür Zuritt zum Markt und begaben sich direkt zum Kassenbereich. Dort warfen sie eine unbekannte Menge an Zigarettenstangen in einen Beutel und entwendeten einen Tresor mit Bargeldsumme im oberen dreistelligen Bereich.

Die Kriminellen konnten unerkannt flüchten. Nach ersten Ermittlungen trugen drei der Täter helle Hosen und helle Jacken, womöglich Kapuzenpullover. Eine Person trug eine dunkle Kapuze oder Sturmhaube. Der vierte Täter war ebenso mit einer hellen Hose bekleidet, trug allerdings eine dunkle Jacke und eine Mütze oder Sturmhaube.

Hinweise nimmt die Polizei RheinBerg unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. (ma)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de