Polizei, Kriminalität

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - ...

04.04.2018 - 16:56:37

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - .... Bergisch Gladbach - 15-Jähriger begeht Unfallflucht und Raub - Festnahme

Bergisch Gladbach - Am Dienstagabend ist der 15-Jährige nach einem Verkehrsunfall mit einem BMW geflüchtet und später nach einem Raub mit drei weiteren Tätern vorläufig festgenommen worden.

Gegen 20.30 Uhr war gestern (03.04.) ein Bergisch Gladbacher Passat-Fahrer(32) mit seiner Beifahrerin auf der Stationsstraße unterwegs. Als der 32-Jährige verkehrsbedingt abbremsen musste, knallte es plötzlich. Er und seine Freundin beobachteten, wie der Unfallfahrer, der ihnen aufgefahren war, mit einem BMW über eine Verkehrsinsel hinweg in Richtung Innenstadt davon fuhr. Fahrer und Beifahrer im BMW wurden als sehr jung beschrieben. Der BMW konnte später stark beschädigt auf der Kalkstraße aufgefunden und sichergestellt werden.

Am selben Abend gegen 21.30 Uhr wurde an der Schlossstraße ein 17-Jähriger in Begleitung von zwei Freunden von fünf jungen Männern angesprochen und ausgeraubt. Ein Täter schlug ihn zwei Mal ins Gesicht und raubte eine Wodka-Flasche und eine Armbanduhr. Die Polizei konnte unmittelbar nach der Tat mehrere Personen festnehmen. Der 15-jährige Schläger konnte auch als Unfallfahrer identifiziert werden.

Nach einer Blutprobenentnahme aufgrund des Verdachts des Drogenkonsums und einer Vernehmung durch die Kriminalpolizei wurde der Bergisch Gladbacher an seine Erziehungsberechtigten übergeben. Die Ermittlungen zu dem rechtmäßigen Besitzer des BMW dauern noch an. (shb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!