Polizei, Kriminalität

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - Senior ...

05.11.2018 - 14:31:32

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Bergisch Gladbach - Senior .... Bergisch Gladbach - Senior übersieht Klein-Transporter - drei Verletzte

Bergisch Gladbach - Bei einem Abbiegeunfall sind am Montagvormittag (05.11.) drei Menschen in Heidkamp verletzt worden.

Ein 79-jähriger Kia-Fahrer aus Bergisch Gladbach war um 08.50 Uhr auf der Oberheidkamper Straße unterwegs. An der Einmündung Lerbacher Weg bog er nach links in Richtung Sand ab. Dabei übersah er einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Klein-Transporter Citroen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Kia nach links in den Graben geschleudert. Der Jumper kam ebenfalls nach links von der Straße ab und prallte vor einen Baum.

Die Feuerwehr musste den schwerverletzten Senior aus dem Wrack befreien. Anschließend kam er zur Versorgung ins Krankenhaus. Seine 72-jährige Beifahrerin und der 56-jährige Fahrer des Citroen erlitten nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen.

Beide Autos wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de