Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Rhein-Erft-Kreis / 200723-3: Alkoholisierten ...

23.07.2020 - 12:42:32

Polizei Rhein-Erft-Kreis / 200723-3: Alkoholisierten .... 200723-3: Alkoholisierten Fahrraddieb festgenommen - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis - Polizisten haben am Mittwochabend (22. Juli) einen 25-jährigen Mann vorläufig festgenommen, der ein Fahrrad entwendet hatte.

Ein 13-Jähriger hatte einen Freund auf der Hauptstraße besucht und sein Fahrrad unverschlossen vor dem Haus seines Freundes abgestellt. Als er gegen 18:30 Uhr wieder vor das Haus trat, sah er, wie ein Mann sein Fahrrad nahm und damit davonfuhr. Gemeinsam mit zwei Freunden (13/13) verfolgte er den Fahrraddieb und holte ihn ein. Der Dieb warf sodann das Fahrrad hin und flüchtete zu Fuß. Alarmierte Polizisten trafen den Tatverdächtigen kurze Zeit später an. Da er nach Alkohol roch und schwankte, testeten sie ihn auf Alkoholkonsum. Ein Vortest zeigte einen Wert von 2,42 Promille an. Die Beamten nahmen ihn zur Ausnüchterung und Verhinderung weiterer Straftaten vorläufig fest. Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe. Den Fahrraddieb erwartet nun ein Strafverfahren. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de  

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/10374/4659916 Polizei Rhein-Erft-Kreis

@ presseportal.de