Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Rhein-Erft-Kreis / 200116-2: Zigarettenautomat am ...

16.10.2020 - 13:17:31

Polizei Rhein-Erft-Kreis / 200116-2: Zigarettenautomat am .... 200116-2: Zigarettenautomat am Bahnhof Kierberg aufgebrochen - Br?hl

Rhein-Erft-Kreis - Die T?ter flexten den Automaten auf und entwendeten dessen Inhalt. Zeugen gesucht.

Streifenbeamte erhielten am Freitagmorgen (16. Oktober) um 06:45 Uhr den Einsatz zu einem Automatenaufbruch am Kierberger Bahnhof. Dort eingetroffen stellten die Beamten fest, dass Unbekannte vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag den Automaten mit einem Trennschleifer ge?ffnet und Zigaretten in unbekannter Menge entwendet haben. Bargeld befand sich nicht im Ger?t, da die Packungen ausschlie?lich mit EC-Karte bezahlt werden k?nnen.

Das Kriminalkommissariat 23 in Br?hl hofft auf die Mithilfe aus der Bev?lkerung bei der Suche nach den T?tern. Da zu vermuten ist, dass der Einsatz des Trennschleifers mit lauten Ger?uschen verbunden war, besteht die Hoffnung, dass der ein oder andere Anwohner etwas geh?rt oder gesehen hat. Diese Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 02233 52-0 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen. (bm)

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Erft-Kreis Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de ?

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/10374/4736017 Polizei Rhein-Erft-Kreis

@ presseportal.de