Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Presse A 49 / Polizei Presse A 49: A 49: Einsatz der Polizei im ...

12.02.2021 - 10:17:43

Polizei Presse A 49 / Polizei Presse A 49: A 49: Einsatz der Polizei im .... Polizei Presse A 49: A 49: Einsatz der Polizei im Maulbacher Forst - Hinweise f?r Vertreterinnen und Vertreter der Medien

Giessen - Seit heute Morgen ist die Polizei bei Maulbach im Einsatz,um errichtete Strukturen, Barrikaden und Gefahrenquellen zu identifizieren und zu beseitigen. Nach entsprechender Begutachtung werden eventuell sich in der H?he aufhaltende Personen durch speziell ausgebildete Einsatzkr?fte der Polizei zu Boden gebracht. Auch aufgrund der aktuellen Witterung begeben sich die Ausbaugegner in den B?umen in gro?e Gefahr. Am gestrigen Donnerstag kam es dort zu einem Rettungseinsatz. Zwei Personen wurden wegen Unterk?hlung behandelt und in ein Krankenhaus gebracht. Hierbei gehen wir nach dem Grundsatz: Sicherheit vor Schnelligkeit vor. Sollte die Gefahr f?r die Personen bzw. die Einsatzkr?fte bei der Rettung zu gro? werden, so sehen wir nach genauer Pr?fung des Einzelfalls von einer R?umung ab. Medienvertretern steht heute ein mobiles Presseteam zur Verf?gung. Eine feste Anlaufstelle f?r Medienvertreter ist nicht eingerichtet. Das Team befindet sich im Einsatzraum. Ein Kontakt kann ?ber die Einsatzkr?fte oder ?ber die zentrale Pressestelle hergestellt werden. Die Kreisstra?e 56 ist seit 07 Uhr wegen des Polizeieinsatzes gesperrt. Die zentrale Pressestelle der Polizei ist telefonisch unter der Rufnummer 0641 / 7006 - 2058 erreichbar.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelhessen Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Ferniestra?e 8 35394 Gie?en Telefon: 0641-7006 2058 Fax: 0611-327663040

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/148303/4836602 Polizei Presse A 49

@ presseportal.de