Polizei, Kriminalität

Polizei Paderborn / Schnee durchs Schiebedach - junge ...

06.02.2018 - 14:16:51

Polizei Paderborn / Schnee durchs Schiebedach - junge .... Schnee durchs Schiebedach - junge Autofahrerin schleudert in Straßengraben

Borchen-Dörenhagen - (dm) Bei einem Alleinunfall auf der B68 sind am Montag zwei Autoinsassen verletzt worden.

Am Montag fuhr eine 18-jährige Höxteranerin gegen 15.00 Uhr auf der B68 in Richtung Lichtenau. Zwischen der Haxtergrundbrücke und dem Abzweig Dörenhagen öffnete sie das Schiebedach ihres Skoda Oktavia. Dabei rutschte Schnee vom Autodach in den Innenraum und die junge Fahrerin erschrak. Sie geriet auf die Gegenfahrbahn und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Wagen schleuderte in den linken Straßengraben und blieb mit wirtschaftlichem Totalschaden liegen. Die 18-Jährige und ihr Beifahrer (21) verletzten sich leicht und wurden mit einem Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus gebracht. Eine 19-jährige Mitfahrerin im Fond des Skoda blieb unverletzt. Für die Unfallaufnahme musste die B68 für rund eine Stunde gesperrt werden.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!