Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Paderborn / Einbrüche in Paderborn-Elsen am Wochenende ...

10.11.2019 - 15:36:20

Polizei Paderborn / Einbrüche in Paderborn-Elsen am Wochenende .... Einbrüche in Paderborn-Elsen am Wochenende und am Donnerstag/Freitag in Paderborn-Innenstadt

33106 Paderborn - Nachtrag vom 02.11.2019 33106 Paderborn-Elsen, Mentropstraße Samstag 02.11.2019, 17:00 Uhr bis Sonntag, 03.11.2019, 08:30 Uhr -Einbruch in Einfamilienhaus- Unbekannte Täter hebelten das Fenster zum Schlafzimmer auf und verschafften sich so Zugang. Sämtliche Räume wurden durchsucht. Zum Diebesgut können noch keine Angaben gemacht werden.

33106 Paderborn-Elsen, Nikolaus-Groß-Straße Samstag, 08.11.2019, 18:40 Uhr -Einbruch in Einfamilienhaus- Zur Tatzeit versuchten unbekannte Täter durch die Terrassentür an der Gebäuderückseite ins Haus zu gelangen. Der Versuch schlug jedoch fehl.

33106 Paderborn-Elsen, Nesthauser Straße Samstag, 09.11.2019, 18:40 Uhr bis 20:20 Uhr -Einbruch in Einfamilienhaus- Im Tatzeitraum brachen unbekannte Täter die Terrassentür des Einfamilienhauses auf und gelangten so ins Haus. Es wurden mehrere Räumlichkeiten durchsucht und Wertgegenstände entwendet.

Die Polizei bittet Zeugen, die im fraglichen Zeitraum im Paderborner Ortsteil Elsen verdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge beobachtet haben, sich bei der Polizei in Paderborn unter der Rufnummer 05251 3060 zu melden.

33098 Paderborn, Westernstraße Donnerstag, 07.11.2019, 19:00 Uhr bis Freitag 08.11.2019, 07:00 Uhr -Einbruch in Modehaus- Im genannten Zeitraum verschafften sich unbekannte Täter auf bislang nicht geklärte Art und Weise Zugang zu den Geschäftsräumen. Im Kassenbereich wurde eine komplette Kasse entwendet und abtransportiert.

Auch in diesem Fall bittet die Paderborner Polizei um sachdienliche Hinweise zu Personen, die im Tatzeitraum am Objekt oder mit der entwendeten Kasse im Bereich der Innenstadt beobachtet haben.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de