Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Paderborn / Brandstiftung, Diebstahl und ...

27.05.2021 - 13:32:30

Polizei Paderborn / Brandstiftung, Diebstahl und .... Brandstiftung, Diebstahl und Sachbesch?digungen auf dem Gel?nde des Medizinischen Zentrums

Bad Lippspringe - (CK) - Am Mittwochabend (26.05., 18.15 Uhr) wurden Polizei und Feuerwehr ?ber den Brand eines Holzpavillons auf dem Gel?nde des Medizinischen Zentrums f?r Gesundheit an der Cecilienallee informiert. Bei Eintreffen der Polizeibeamten war die Feuerwehr schon vor Ort und l?schte den Pavillon.

Der Brandort, der sich in 30 Metern Entfernung von dem leerstehenden Geb?ude der Fachklinik f?r Psychosomatik befindet, wurde beschlagnahmt und mittels Flatterband abgesperrt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass der Pavillon vors?tzlich in Brand gesteckt wurde.

Diese Brandstiftung steht mit gro?er Wahrscheinlichkeit in Verbindung zu weiteren Straftaten:

W?hrend der Tatortaufnahme am Brandort meldete sich ein Mitarbeiter des Medizinischen Zentrums bei den Polizeibeamten und teilte mit, dass es in den vergangenen Tagen zu mehreren Sachbesch?digungen und Einbr?chen in den Geb?udekomplex gekommen war.

So wurde eine Gruppe von drei bis vier Jugendlichen beobachtet, die einen von zwei zuvor aus dem Geb?ude Nummer 9 entwendeten funktionst?chtigen Feuerl?scher mutwillig entleert hatte.

Weiterhin wurden Scheiben an dem zur Zeit unbewohnten Geb?uden Nummer 5 und 7 eingeworfen.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesen Straftaten machen? Wer kann Hinweise auf die Jugendlichen geben oder sonst Angaben machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Paderborn unter der Telefonnummer 05251 306-0 entgegen.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Paderborn - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251 306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Au?erhalb der B?rozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251 306-1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4925761 Polizei Paderborn

@ presseportal.de