Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Nordenham: Verkehrsunfallflucht

13.01.2020 - 20:51:36

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf Montag, den 13.01.2020, zwischen 09.45 Uhr und 12.45 Uhr 26954 Nordenham, Parkplatz Lloydstraße

Im o.a. Zeitraum wurde auf dem Parkplatz an der Lloydstraße eine geparkte silberfarbene Mercedes A-Klasse von einem bisher unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfall- stelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern bzw. die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen. An dem geschädigten Pkw entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Eventuelle Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Nordenham unter der Rufnummer 04731/9981-0 in Verbindung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4490942 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

@ presseportal.de