Polizei, Kriminalität

Polizei nimmt Gesuchten fest

10.09.2018 - 15:07:27

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Polizei nimmt Gesuchten fest

Neuss - Am Samstagmorgen (08.09.), gegen 11:00 Uhr, kontrollierten Beamte der Neusser Polizei einen verdächtigen Mann auf dem Friedhof Macherscheider Straße im Ortsteil Uedesheim.

Bei der Überprüfung des 24-Jährigen stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Düsseldorf wegen Beleidigung und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vorlag. Er wurde daraufhin festgenommen. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten noch ein mobiles Navigationsgerät bei ihm. Auf das Navi und auf sein mitgeführtes schwarzes Damenfahrrad vom Typ Simplex angesprochen, konnte der junge Mann keine plausiblen Angaben zu den Eigentumsverhältnissen machen. Da die Herkunft der Gegenstände nicht eindeutig geklärt werden konnte, stellte die Polizei sie sicher. Die Ermittlungen gegen den 24-Jährigen, momentan ohne festen Wohnsitz, dauern an.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

@ presseportal.de