Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei nimmt 36-j?hrigen Einbrecher fest

07.09.2020 - 12:57:22

Polizei Paderborn / Polizei nimmt 36-j?hrigen Einbrecher fest

Paderborn - (ck) Am sp?ten Sonntagabend (06.09., 22.45 Uhr) wurde die Polizei dar?ber informiert, dass sich augenscheinlich eine unberechtigte Person in den Innenr?umen einer B?ckerei an der Rosenstra?e aufhalten w?rde. Daraufhin suchten Polizeibeamte umgehend die ?rtlichkeit auf und umstellten den Einsatzort. Dabei bemerkten sie einen Mann, der sich in den R?umlichkeiten der B?ckerei befand und soeben durch den Hinterausgang fl?chten wollte.

Der Tatverd?chtige, ein 36-j?hriger Mann ohne festen Wohnsitz, wurde daraufhin vorl?ufig festgenommen. Das Diebesgut, Kaffee und alkoholische Getr?nke, wurde sichergestellt.

Da der Beschuldigte augenscheinlich unter dem Einfluss von Alkohol, Drogen und Medikamenten stand, wurde ihm auf Antrag der zust?ndigen Staatsanwaltschaft eine Blutprobe entnommen. Aufgrund seines Allgemeinzustands wurde er weiterhin zwecks medizinischer Versorgung in das St. Vincenz Krankenhaus gebracht.

Gegen den 36-j?hrigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Einbruchdiebstahls eingeleitet.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Paderborn - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Au?erhalb der B?rozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4699251 Polizei Paderborn

@ presseportal.de