Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei muss Fahrer von LKW l?sen

01.02.2021 - 17:22:30

Polizei Gelsenkirchen / Polizei muss Fahrer von LKW l?sen

Gelsenkirchen - Mit vereinten Kr?ften mussten Polizeibeamte am vergangenen Samstag, 30. Januar 2021, einen unter Alkoholeinfluss stehenden LKW-Fahrer aus seinem Fahrzeug holen. Gegen 20 Uhr hatte ein Zeuge die Polizei alarmiert, weil sich ein augenscheinlich betrunkener Lastwagenfahrer mitsamt seinem Sattelschlepper an der Wilhelminenstra?e / Schlosserstra?e befinden w?rde, der dort gerade eben geparkt habe. Vor Ort trafen die Beamten den Fahrer in dessen Fahrerkabine und bei laufendem Motor an. Ein strukturiertes Gespr?ch war mit dem alkoholisierten 44-J?hrigen nicht m?glich. Um sicherzustellen, dass der Mann nicht weiterfahren w?rde, bestiegen die Beamten die Fahrerkabine und zogen den Fahrzeugschl?ssel aus dem Z?ndschloss. Der daraufhin folgenden, wiederholten Aufforderung, aus seinem Fahrzeug auszusteigen, kam der Mann nicht nach, sodass die Beamten den LKW-Fahrer schlie?lich aus seiner Kabine ziehen mussten. Der Mann ohne festen Wohnsitz in Deutschland wurde vorl?ufig festgenommen. Ihm wurde von einer ?rztin eine Blutprobe entnommen, au?erdem wurde sein Sattelschlepper sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Insgesamt fertigten die Beamten am vergangenen Wochenende, zwischen Freitag und Sonntag, zehn Anzeigen wegen Fahrens unter Drogeneinwirkung, viermal wegen des Fahrens unter Alkoholeinfluss, zweimal wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und einmal wegen Urkundenf?lschung.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Stephan Knipp Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4827417 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de