Polizei, NRW

Polizei Münster / Zwei Verletzte und knapp 10.000 Euro ...

14.08.2017 - 14:56:44

Polizei Münster / Zwei Verletzte und knapp 10.000 Euro .... Zwei Verletzte und knapp 10.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf der Autobahn 31

Münster - Zwei leicht verletzte Person und knapp 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles auf der Autobahn 31 am Sonntagabend (13.8., 19:23 Uhr). Ein 55-jähriger Autofahrer aus den Niederlanden war mit seinem VW Transporter auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Ruhrgebiet unterwegs. Bei Bottrop merkte er zu spät, dass eine 29-jährige Autofahrerin aus Köln vor ihm bremste und prallte gegen das Heck des schwarzen Skodas. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Skoda auf den Renault eines 28-jährigen Maastrichers geschoben. Hierbei zogen sich zwei 22 und 23 Jahre alte Insassen des Renaults leichte Verletzungen zu.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 - 275 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!