Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Münster / Unbekannter greift an den Hals und fordert ...

28.07.2020 - 13:52:12

Polizei Münster / Unbekannter greift an den Hals und fordert .... Unbekannter greift an den Hals und fordert Bargeld - Zeugen gesucht

Münster - Ein unbekannter Täter raubte am Dienstagmorgen (28.7., 4:15 Uhr) an der Windthorststraße einem 19-Jährigen sein Bargeld.

Der Jugendliche aus Rheda-Wiedenbrück blieb kurz auf der Straße stehen, um zu telefonieren. Als er das Telefonat beendet hatte, kam der Räuber plötzlich auf ihn zu, griff mit beiden Händen an seinen Hals, drückte ihn gegen eine Hauswand und forderte sein Bargeld.

Als der 19-Jährige ihm zwei Scheine ausgehändigt hatte, verschwand der Täter mit der Beute in Richtung Hauptbahnhof.

Der Unbekannte ist etwa 40 Jahre alt, circa 1,80 bis 1,85 Meter groß und hat nach Zeugenaussagen ein südländisches Erscheinungsbild. Er hatte schwarze Haare, einen Dreitagebart, eine athletische Figur und war mit einer blauen Jeans und einer dunklen Lederjacke bekleidet.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11187/4663885 Polizei Münster

@ presseportal.de