Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Polizei Münster / Radfahrer stürzen nach Streit um Kopfhörer - ...

26.11.2019 - 15:41:26

Polizei Münster / Radfahrer stürzen nach Streit um Kopfhörer - .... Radfahrer stürzen nach Streit um Kopfhörer - 32-jährige Münsteranerin verletzt im Krankenhaus

Münster - Als am Montagnachmittag (25.11., 16:45 Uhr) eine 32-jährige Münsteranerin einen 50-jährigen Münsteraner auf ihrer Leeze überholte, kam es zu einem Streit, der nicht ohne Folgen für die beiden Radfahrer blieb. Die 32-jährige machte den 50-jährigen beim Vorbeifahren auf die Kopfhörer, die ihn aus ihrer Sicht vom Verkehr ablenkten, aufmerksam. Als der 50-jährige Radfahrer die 32-jährige dann wiederum überholte, verkeilten sich die Lenker ihrer Leezen. Beide stürzten. Die 32-jährige Münsteranerin wurde schwer verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Antonia Klein Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11187/4450998 Polizei Münster

@ presseportal.de