Polizei, NRW

Polizei Münster / PKW überschlägt sich beim Einfädeln im ...

23.04.2017 - 12:31:39

Polizei Münster / PKW überschlägt sich beim Einfädeln im .... PKW überschlägt sich beim Einfädeln im Autobahnkreuz Münster-Nord - Fahrerin schwer verletzt

48143 Münster - Am Samstagmorgen (22.4., 10:10 Uhr) fuhr eine 19 jährige aus dem Kreis Herford über den Beschleunigungsstreifen der A 1 in Richtung Bremen. Während des Versuchs auf die Hauptfahrbahn zu wechseln, geriet der Mini Cooper zunächst auf die Grünfläche und beim Zurücklenken auf die asphaltierte Fahrbahn ins Schleudern. Erneut rutschte das Fahrzeug in den Grünstreifen, überschlug sich und blieb neben der Fahrbahn liegen.

Rettungskräfte brachten die verletzte Fahrerin in die Universitätsklinik Münster, der Sachschaden am Fahrzeug beträgt rund 15.000 Euro. Für die Unfallaufnahme, Bergung und Reinigung der Fahrbahn war der Beschleunigungsstreifen bis 12:00 Uhr teilweise gesperrt.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Roland Vorholt Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!