Polizei, Kriminalität

Polizei Münster / Motorradfahrer schlagen Autoscheibe ein und ...

15.04.2019 - 14:41:37

Polizei Münster / Motorradfahrer schlagen Autoscheibe ein und .... Motorradfahrer schlagen Autoscheibe ein und flüchten mit Schmuck und Bargeld

Münster - Zwei unbekannte Motorradfahrer raubten am Sonntagabend (14.04., 22:33 Uhr) am Edelbach einen Autofahrer aus.

Der Münsteraner fuhr in Richtung Hoher Heckenweg, als ihn ein mit zwei Personen besetztes Zweirad überholte und durch Abdrängen dazu brachte rechts ranzufahren. Mit einem Schlagstock zerbrach einer der Täter die Seitenscheibe des Audis, bedrohte den Fahrer mit einem Messer und verlangte Wertsachen. Er riss dem 24-Jährigen die Kette vom Hals und flüchtete mit dieser und einer Umhängetasche samt Bargeld in Richtung Hoher Heckenweg.

Die beiden Täter trugen dunkle Kleidung und Motorradhelme. Das schwarze Motorrad der Täter hatte ein Münsteraner Kennzeichen.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasser: Georg Buterus

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de