Kriminalität, Polizei

Polizei Münster / Falscher Polizist entwendet Geld an der ...

16.08.2017 - 15:26:56

Polizei Münster / Falscher Polizist entwendet Geld an der .... Falscher Polizist entwendet Geld an der Maximilianstraße - Zeugen gesucht

Münster - Ein falscher Polizist entwendete am Dienstagabend (15.8., 19:10 Uhr) einen dreistelligen Bargeldbetrag von einer 68-jährigen Münsteranerin an der Maximilianstraße. Der unbekannte Mann klingelte an der Tür der Seniorin und gab vor Polizist zu sein. Da er wisse, dass die Frau schon einmal bestohlen worden sei, wolle er nun in der Wohnung einmal nach den Dokumenten und dem Bargeld schauen. Die 68-Jährige glaubte den Worten des Betrügers, vor allem da sie tatsächlich bereits einmal Opfer war, und ließ ihn in ihre Wohnung. Als der falsche Polizist verschwand, bemerkte die Dame den Verlust ihres Bargeldes.

Der Täter ist etwa 50 Jahre alt und hat eine normale Statur. Er sprach Deutsch ohne Akzent und trug uniformähnliche Kleidung. Die Polizei rät keine fremden Personen in die Wohnung zu lassen und an der Haustür generell misstrauisch zu sein. Polizisten können sich mit einem Dienstausweis ausweisen. Bei dem geringsten Zweifel sollten Betroffene über den Notruf 110 die Polizei rufen.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 - 275 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!