Polizei, Kriminalität

Polizei Münster / Blauer Kleinwagen flüchtet nach Zusammenstoß ...

15.02.2018 - 15:07:10

Polizei Münster / Blauer Kleinwagen flüchtet nach Zusammenstoß .... Blauer Kleinwagen flüchtet nach Zusammenstoß mit Radfahrer - Polizei sucht Zeugen

Münster - Nach einem Zusammenstoß eines blauen Kleinwagens und eines Radfahrers am Mittwochnachmittag (14.2., 16.50 Uhr) am Bohlweg sucht die Polizei Zeugen. Die Fahrerin bog mit ihrem Wagen vom Bohlweg nach rechts in die Gartenstraße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem 34-jährigen Radfahrer, der die Gartenstraße in Richtung Hörster Straße überquerte. Der Münsteraner wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die Frau wird als Ende 20 und korpulent beschrieben. Sie trug eine Brille und hat vermutlich dunkle Haare.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!