Polizei, Kriminalität

Polizei Münster / Beim Erblicken von Polizisten Drogen in ...

14.01.2018 - 14:31:31

Polizei Münster / Beim Erblicken von Polizisten Drogen in .... Beim Erblicken von Polizisten Drogen in Engelenschanzen-Teich geschmissen

Münster - Ein 24-jähriger Mann rannte am Freitagabend (12.1.) bei dem Erblicken von Polizisten los und warf sechs Tütchen in den Teich an der Engelenschanze. Die Einsatzkräfte fischten die verpackten Marihuana-Einheiten wieder aus dem Wasser. Bei der Durchsuchung des 24-Jährigen fanden sie weitere Drogen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Antonia Klein Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!