Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Münster / Autobahn 2: Unfall am Stauende mit zehn Pkw ...

26.07.2020 - 22:57:18

Polizei Münster / Autobahn 2: Unfall am Stauende mit zehn Pkw .... Autobahn 2: Unfall am Stauende mit zehn Pkw und 13 Leichtverletzten

Münster/Castrop-Rauxel - Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 waren Sonntagabend (26.7., 18.01 Uhr) zehn Pkw beteiligt, 13 Personen wurden dabei leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Euro.

Nach ersten Erkenntnissen war eine 24-Jährige in Richtung Dortmund unterwegs, fuhr zwischen den Anschlussstellen Recklinghausen-Ost und Castrop-Rauxel-Henrichenburg auf ein Stauende auf und schob die Fahrzeuge ineinander. Rettungskräfte brachten die Verletzten in Krankenhäuser. Einer der Unfallbeteiligten, ein 20-jähriger Dortmunder, hatte Drogen genommen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Die Sperrung der Autobahn wird voraussichtlich gegen 21 Uhr aufgehoben.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11187/4662325 Polizei Münster

@ presseportal.de