Polizei, NRW

Polizei Münster / 48-jähriger Mann aus Salzbergen bei ...

10.04.2017 - 12:46:41

Polizei Münster / 48-jähriger Mann aus Salzbergen bei .... 48-jähriger Mann aus Salzbergen bei Verkehrsunfall auf der Autobahn 30 schwer verletzt

Münster - Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 30 bei Tecklenburg wurde am Sonntagabend (9.4., 21:32 Uhr) ein 48-jähriger Mann aus Salzbergen schwer verletzt. Der 48-Jährige fuhr mit seinem Opel Meriva auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Hannover. Vor ihm war ein 63-jähriger Mann aus den Niederlanden mit seinem Lkw unterwegs. Der Opel-Fahrer wollte den Lkw überholen und scherte nach links aus. Beim Fahrstreifenwechsel geriet er dann aus bislang unklarer Ursache mit dem Opel unter den Auflieger des Lkw. Das Auto verkeilte sich unter dem Auflieger, der 48-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Rettungskräfte befreiten den Fahrer und brachten ihn in ein Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von 10.000 Euro.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 - 275 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!