Polizei, Kriminalität

Polizei Minden-Lübbecke / Unbekannter attackiert Rentner ...

22.03.2017 - 14:51:41

Polizei Minden-Lübbecke / Unbekannter attackiert Rentner .... Unbekannter attackiert Rentner (86) und stiehlt dessen Portemonnaie

Stemwede-Wehdem - Ein Unbekannter hat einen 86-jährigen Mann am Dienstagvormittag auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Wehdem attackiert und dabei das Portemonnaie des Rentners gestohlen.

Der 86-Jährige hatte sich gegen 11.30 Uhr nach dem Einkauf auf den Weg zu seinem Auto begeben, als ein zirka 30 Jahre alter und mit einer schwarzen Lederjacke und einer blauen Hose bekleideter Unbekannter auf ihn zukam. Der fasst den Senior an die Schulter und rüttelt sein Opfer massiv. Gleichzeitig griff der Unbekannte dem 86-Jährigen in die Gesäßtasche und entwendete dessen Geldbörse.

Nachdem der Rentner nach Hause gefahren war, informierte er die Polizei. Die hofft nun mit Hilfe von Zeugen auf die Spur des Unbekannten zu kommen. Möglicherweise wurde der Gesuchte in Verbindung mit einem Fahrzeug im Umfeld des Marktes gesehen. Hinweise werden von den Ermittlern unter (05741) 2770 erbeten.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!