Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizei Minden-Lübbecke / Unbekannte zertrümmern mehrere Fenster ...

28.07.2020 - 16:27:21

Polizei Minden-Lübbecke / Unbekannte zertrümmern mehrere Fenster .... Unbekannte zertrümmern mehrere Fenster an Schulen und an der Dorfkirche

Hille - In Hille haben Vandalen in den Abendstunden des Donnerstags mehrere Sachbeschädigungen begangen.

Bei den Taten, die sich in der Zeit zwischen 18 und 22 Uhr ereignet haben dürften, verwendeten die Unbekannten jeweils Steine und beschädigten damit mehrere Scheiben an der Grundschule Hille in der Schlandorfstraße und der Verbundschule / Gesamtschule in der Von-Oeynhausen-Straße. Außerdem warf man Steine auf Fenster der Dorfkirche in der Eickhorster Straße und zerstörte damit zwei farbige Kirchenfenster. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich die Randalierer längere Zeit auf dem Schulhof der Grundschule aufgehalten haben könnten.

Hinweise zu den Unbekannten oder zu Beobachtungen rund um die Tatorte bitte an die Polizei unter (0571) 88660.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4664171 Polizei Minden-Lübbecke

@ presseportal.de