Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Minden-Lübbecke / Auto landet im Getreidefeld: Fahrer ...

22.06.2020 - 12:01:41

Polizei Minden-Lübbecke / Auto landet im Getreidefeld: Fahrer .... Auto landet im Getreidefeld: Fahrer (34) mutmaßlich alkoholisiert

Preußisch Oldendorf - Ein 34-jähriger Autofahrer aus Lübbecke ist in der Nacht zu Samstag am Ortseingang von Offelten von der B 65 abgekommen und mit seinem Wagen in einem Getreidefeld gelandet. Der Fahrer sowie seine Beifahrerin blieben unverletzt. Da der 34-Jährige im Verdacht steht, alkoholisiert hinter dem Steuer seines Pkw gesessen zu haben, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein von der Polizei sichergestellt.

Der Lübbecker war gegen 0.45 Uhr aus Bad Holzhausen kommend auf der Mindener Straße unterwegs. Seinen Angaben zufolge sei er im Kurvenbereich in Höhe der Einmündung "Am Klingelberg" nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Beim Gegenlenken sei sein Pkw ins Schleudern geraten und letztlich auf das Feld geraten. Ein Abschleppwagen sorgte später für den Abtransport des Fahrzeugs.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4630268 Polizei Minden-Lübbecke

@ presseportal.de