Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizei Minden-L?bbecke / Arbeitsunfall: Mann st?rzt bei ...

27.01.2021 - 13:22:43

Polizei Minden-L?bbecke / Arbeitsunfall: Mann st?rzt bei .... Arbeitsunfall: Mann (30) st?rzt bei Baumf?llarbeiten in die Tiefe (FOTO)

Bad Oeynhausen - Bei Baumf?llarbeiten auf einem Privatgrundst?ck an der K?rntener Stra?e ist es am Dienstagmittag zu einem folgenschweren Arbeitsunfall gekommen. Ein 30-j?hriger Arbeiter einer Gartenbaufirma aus Bad Oeynhausen st?rzte mehrere Meter in die Tiefe, als er zusammen mit einem Arbeitskollegen eine etwa 10 Meter hohe Fichte f?llen wollte.

Bei dem Sturz prallte der Mann auf ein Terrassengel?nder und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein alarmierter Notarzt sowie eine Rettungswagenbesatzung versorgten den 30-J?hrigen und brachten ihn zur weiteren Behandlung ins Klinikum nach Minden. Der Arbeiter war mit einem professionellen Klettergeschirr samt Schutzhelm ausger?stet und befand sich in der Baumkrone, als es zu dem Arbeitsunfall kam. In die Ermittlungen zur Ursache schaltete die Polizei noch im Laufe des Tages das Amt f?r Arbeitsschutz ein.

R?ckfragen ausschlie?lich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-L?bbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Au?erhalb der B?rozeit:

Leitstelle Polizei Minden-L?bbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4822882 Polizei Minden-L?bbecke

@ presseportal.de