Obs, Polizei

Polizei Mettmann / Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten ...

21.05.2017 - 13:06:44

Polizei Mettmann / Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten .... Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen und hohem Sachschaden, Mettmann, 1705102

Mettmann - Am Freitag, 19.05.2017, gegen 20:00 Uhr, kam es in Mettmann an der Einmündung Beethovenstraße / Blumenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden und bei dem hoher Sachschaden entstand. Ein 58jähriger Mettmanner befuhr mit seinem Toyota Yaris die Blumenstraße und wollte von hier nach rechts auf die Beethovenstraße einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 27jährigen Mettmanners, der mit seinem Taxi (VW Passat) die Beethovenstraße in Richtung Talstraße befuhr. In der Kreuzungsmitte kam es zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Durch den Zusammenstoß wurden der 58jährige Unfallverursacher, der 27jährige Taxi-Fahrer und zwei Fahrgäste aus dem Taxi leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 7.500 EUR.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!