Obs, Polizei

Polizei Mettmann / Verkehrsunfall mit schwer verletztem ...

01.05.2017 - 11:36:41

Polizei Mettmann / Verkehrsunfall mit schwer verletztem .... Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer, Mettmann, 1705001

Mettmann - Am Sonntag, 30.04.2017, gegen 14:45 Uhr, kam es auf dem Südring in Höhe der Kreuzung zur Elberfelder Straße bzw. Zufahrt zur Bauernschaft Kleindrinhausen zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Motorradfahrer. Ein 52jähriger Wülfrather befuhr mit seinem Opel Mokka den Südring in Richtung Wuppertal und wollte von hier nach links in die Elberfelder Straße abbiegen. Beim Abbiegen übersah er einen 41ährigen Ratinger, der ihm mit seinem BMW Motorrad entgegenkam. Trotz einer Vollbremsung konnte der Motorradfahrer einen Zusammenstoß nicht verhindern, fuhr in die rechte Seite des Opel Mokka und stürzte. Hierbei verletzte er sich schwer. Er wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 7000 EUR. Für die Dauer des Rettungseinsatzes und der Unfallaufnahme war der vielbefahrene Südring in beide Richtungen bis gegen 16:00 Uhr komplett gesperrt.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!