Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizei Mettmann / Schulwegunfall: Zehnj?hriger Junge leicht ...

01.09.2020 - 18:07:27

Polizei Mettmann / Schulwegunfall: Zehnj?hriger Junge leicht .... Schulwegunfall: Zehnj?hriger Junge leicht verletzt - Langenfeld - 2009004

Mettmann - Am Dienstagmorgen (1. September 2020) ist in Langenfeld ein zehn Jahre alter Junge auf seinem Weg zur Schule bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden.

Das war passiert:

Gegen 7:40 Uhr war der Zehnj?hrige auf seinem Fahrrad in Richtung Eichenfeldstra?e ?ber die Stra?e "Im Schaufsfeld" gefahren. Als er an der Kreuzung mit der Johannesstra?e die Stra?e ?berquerte, ?bersah er die von rechts kommende vorfahrtberechtigte Fahrerin eines wei?en VW Golf, die mit ihrem Wagen in Richtung Innenstadt unterwegs war.

Es kam zum Zusammensto?, wobei der Junge zu Boden fiel und mit dem Kopf aufschlug. Gl?cklicherweise trug er jedoch einen Helm, weshalb er keine schlimmeren Kopfverletzungen davontrug. Die Autofahrerin, eine 38-j?hrige Langenfelderin blieb unverletzt. Der Junge wurde ambulant in einem herbeigerufenen Rettungswagen behandelt, musste aber nicht mit ins Krankenhaus.

Sowohl an dem Fahrrad des Jungen als auch an dem Auto der Langenfelderin entstand ein Sachschaden - dieser wird auf eine H?he von insgesamt knapp 1.000 Euro gesch?tzt.

R?ckfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/ Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43777/4694738 Polizei Mettmann

@ presseportal.de