Polizei, Kriminalität

Polizei Mettmann / Polizei Langenfeld ertappt Graffiti-Sprüher ...

14.05.2017 - 23:31:33

Polizei Mettmann / Polizei Langenfeld ertappt Graffiti-Sprüher .... Polizei Langenfeld ertappt Graffiti-Sprüher auf frischer Tat, Monheim, 1705060

Mettmann - Im Zuge von Ermittlungen nach einer Vielzahl von Sachbeschädigungen durch Graffiti mit einem gleichen Zeichen (in der Graffiti-Szene als Tag bezeichnet), welches in den beiden letzten Wochen in den Städten Hilden. Langenfeld und Monheim auf zahlreiche Hauswände gesprüht worden war, konnten zivile Beamte eines Einsatztrupps jetzt mehrere junge Männer auf frischer Tat antreffen und festnehmen. In der Nacht von Freitag, 13.05., auf Samstag, 14.05., beobachteten die Zivilbeamten mehrere junge Männer, als diese in Monheim an der Straße Heilerberg eine Pumpstation besprühten. Die jungen Männer konnten noch bei der Tatausführung gestellt werden. Einer der Männer flüchtete zunächst, konnte aber noch in der Nacht ermittelt werden. Gegen alle Personen wurde eine Strafanzeige erstattet. Wenn die weiteren Ermittlungen gegen die jungen Männer ergeben, dass sie auch die zahlreichen anderen Graffiti mit gleichem Tag in Hilden, Langenfeld und Monheim gesprüht haben, müssen sie neben der Bestrafung durch ein Gericht auch mit Schadenersatzforderungen von mehreren tausend Euro der geschädigten Hausbesitzer rechnen. Hausbesitzer, die in den letzten Wochen Opfer eines Grafitti mit dem Tag "SGIO" geworden sind und diese Straftat noch nicht angezeigt haben, werden gebeten diesen Sachverhalt der Polizei Hilden unter der Telefonnummer 02103/998-6410 oder der Polizei Langenfeld unter der Telefonnummer 02173/288-6310 zu melden.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!