Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizei Mettmann / Öffentlichkeitsfahndung: Polizei bittet um ...

24.06.2020 - 15:26:31

Polizei Mettmann / Öffentlichkeitsfahndung: Polizei bittet um .... Öffentlichkeitsfahndung: Polizei bittet um Hinweise nach Raub auf Spielhalle an der Oststraße - Velbert - 2006157

Mettmann - Wie die Kreispolizeibehörde Mettmann bereits am vergangenen Freitag (19. Juni 2020) zeitnah berichtete, haben zwei bislang unbekannte Männer am frühen Donnerstagabend (18. Juni 2020) eine Spielhalle an der Oststraße ausgeraubt (siehe Pressemeldung https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43777/4629037).

Auf Beschluss des Amtsgerichtes Wuppertal wendet sich die Polizei nun mit Standbildern aus dem Video einer Überwachungskamera an die Öffentlichkeit und fragt, wer die beiden auf den Fotos abgebildeten Personen möglicherweise kennt oder weiß, wo sie sich aufhalten.

Zu den beiden Tätern liegen die folgenden Personenbeschreibungen vor:

Erster Täter:

- männlich - etwa 20 bis 30 Jahre alt - circa 1,70 Meter groß - normale Statur - bekleidet mit einer schwarz-weiß karierten Jacke sowie einer blauen Jeans - schwarze Kapuze auf dem Kopf - schwarzes Cappy unter der Kapuze - maskiert mit rotem Tuch mit weißen Muster über Mund und Nase - trug rote Sportschuhe, seitlich mit Buchstaben "N" ("New Balance") sowie schwarze Handschuhe - trug ein Küchenmesser bei sich mit ca. 20 cm langer weißer Klinge und hellgrünem Griff

Zweiter Täter:

- männlich - etwa 20 bis 30 Jahre alt - circa 1,80 Meter groß - normale Statur - dunkle Hautfarbe (nicht schwarz) - bekleidet mit einer schwarzen Jacke mit weißer Aufschrift / Emblemen an der linken Brust, dem rechten Arm und hinten rechts am Nacken-Schulterbereich - blaues Cappy mit weißem Emblem (vermutlich Nike-Zeichen) - maskiert mit roter Maske oder rotem Tuch mit weißem Muster über Mund und Nase - trug eine schwarze Hose, grüne Handschuhe sowie Sportschuhe

Die Polizei in Velbert bittet unter der Rufnummer 02051 946-6110 um sachdienliche Hinweise zu den beiden gesuchten Straftätern.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/ Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43777/4633257 OTS: Polizei Mettmann

@ presseportal.de