Obs, Polizei

Polizei Mettmann / LKW kippt auf die Seite - Fahrer schwer ...

09.10.2018 - 12:22:18

Polizei Mettmann / LKW kippt auf die Seite - Fahrer schwer .... LKW kippt auf die Seite - Fahrer schwer verletzt - Langenfeld - 1810040

Mettmann - Dienstagnacht, am 09.10.2018, gegen 01:40 Uhr, kippte ein Lkw auf einem Firmengelände an der Poensgenstraße 6 in Langenfeld beim Entladen von Fräsgut auf die Seite. Der 29-jährige Fahrer wurde dadurch in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Langenfeld befreit werden. Mit schweren Verletzungen wurde der Mann anschließend in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. Nach Angaben eines Zeugen stand der Lkw während des "Kippvorgangs" schräg. Als der Fahrer dabei ein Stück nach vorne fuhr, kippte der Lkw auf die rechte Seite. Nach ersten Schätzungen entstand an dem "Kipplader" ein Sachschaden in Höhe von 8000,- Euro. Das Amt für Arbeitsschutz hat die weitere Bearbeitung übernommen.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de