Polizei, NRW

Polizei Mettmann / Flüchtiger VW Käfer aufgefunden --- Nachtrag ...

06.07.2017 - 15:41:50

Polizei Mettmann / Flüchtiger VW Käfer aufgefunden --- Nachtrag .... Flüchtiger VW Käfer aufgefunden --- Nachtrag zur Meldung 1707033 --- - Haan - 1707036

Mettmann - In unserer Pressemitteilung 1707033 vom heutigen Tag, berichteten wir über eine Verkehrsunfallflucht mit zwei Verletzten, die sich am späten Mittwochabend des 05.07.2017, gegen 23:25 Uhr, im Kreuzungsbereich der Ellscheider Straße/ Nordstraße / Feldstraße in Haan ereignete. Wie der Ermittler des zuständigen Verkehrskommissariats soeben mitteilte, wurde der gesuchte VW Käfer am heutigen Morgen an der Straße Buschhöfen in Haan, auf dem dortigen Fußweg, stark unfallbeschädigt aufgefunden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die beobachtet haben, wie sich der Fahrer bzw. mögliche weitere Insassen des VW Käfers von der Örtlichkeit entfernten. Sachdienlich Hinweise zur Identität der Personen bzw. deren Aufenthaltsort nimmt die Polizei in Haan, Telefon 02129/ 9328-6480, jederzeit entgegen.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!