Obs, Polizei

Polizei Mettmann / Durch Sonne geblendet - Schwerverletzter ...

27.05.2017 - 19:21:34

Polizei Mettmann / Durch Sonne geblendet - Schwerverletzter .... Durch Sonne geblendet - Schwerverletzter Kradfahrer nach Verkehrsunfall - Erkrath - 1705139

Mettmann - Am 27.05.2017 ereignete sich gegen 09:00 Uhr auf der Düsseldorfer Straße in Erkrath ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Ein 48-jähriger Velberter befuhr mit seinem Kraftrad Piaggio die Düsseldorfer Straße in Richtung Erkrath-Zentrum. Da der Kradfahrer durch die Sonne stark geblendet wurde, übersah dieser einen, in Höhe der Haunummer 11, am Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten PKW mit Anhänger. Er prallte mit diesem zusammen und fiel zu Boden.

Durch den Unfall wurde der Kradfahrer schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Im Rahmen der Unfallaufnahme musste die Unfallstelle kurzzeitig komplett gesperrt werden.

An dem Krad und an dem Anhänger entstanden nur leichte Sachschäden.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!