Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizei Mettmann / Aktuelle Vermisstenfahndung nach 18-j?hriger ...

02.02.2021 - 17:52:36

Polizei Mettmann / Aktuelle Vermisstenfahndung nach 18-j?hriger .... Aktuelle Vermisstenfahndung nach 18-j?hriger Velberterin - Velbert - 2102012 (FOTO)

Mettmann - Aus aktuellem Anlass wendet sich die Kreispolizeibeh?rde Mettmann mit einer Vermisstenfahndung an die ?ffentlichkeit: Seit Montagabend (1. Februar 2021) wird die 18-j?hrige Laura N. aus Velbert vermisst. Die Polizei kann eine Eigengef?hrdung der vermissten jungen Frau nicht ausschlie?en und bittet daher dringend um Hinweise auf ihren aktuellen Aufenthaltsort.

Laura N. wurde zuletzt am Montagabend gegen 19:45 Uhr in einem Krankenhaus in Velbert gesehen. Seitdem wird die 18-J?hrige vermisst.

Da die Polizei eine Eigengef?hrdung der Velberterin nicht ausschlie?en kann, wurden bereits am Montagabend umfangreiche Suchma?nahmen nach der Velberterin eingeleitet. Dabei kamen auch Personensp?rhunde (Mantrailer) zum Einsatz. Zudem wurden entsprechende Informationen an Taxifahrer und den ?PNV gesteuert. Aufgrund der schlechten Witterung konnte bislang kein Polizeihubschrauber zur Suche nach der 18-J?hrigen eingesetzt werden. Leider konnte die vermisste junge Frau bislang weder in der Nacht, noch am darauffolgenden Dienstag (2. Februar 2021) aufgefunden werden. Ihr aktueller Aufenthaltsort ist unklar, weshalb sich die Polizei nun an die ?ffentlichkeit wendet.

Zu Laura N. liegt die folgende Personenbeschreibung vor:

- circa 1,80 Meter gro? - schlanke Statur - trug zum Zeitpunkt ihres Verschwindens ein schwarzes Sweatshirt, einen grau-schwarzen Schal, schwarze Leggings sowie eine schwarze Langhaar-Per?cke (ihre nat?rliche Haarfarbe ist braun mit Rotstich - kinnlang geschnitten)

Die Polizei fragt:

Wer hat Laura N. gesehen oder kennt ihren aktuellen Aufenthaltsort? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert jederzeit unter der Rufnummer 02051 946-6110 sowie unter der Notrufnummer 110 entgegen.

R?ckfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/ Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43777/4828535 Polizei Mettmann

@ presseportal.de